Der Besuchsdienst

wurde im April 1989 von einigen Frauen der Gemeinde gegründet mit dem Vorsatz, neuzugezogene Gemeindemitglieder zu besuchen und in unserer Kirchengemeinde willkommen zu heißen. Im Laufe des Jahres kamen weitere interessierte Frauen hinzu und schon bald wurde das Aufgabengebiet erweitert und es wurden Besuche in den umliegenden Krankenhäusern und im Altersheim gemacht.
Seit der Gründung hat sich sehr viel verändert. Die Zahl derer, die sich über einen Besuch, sei es zum Geburtstag oder aus einem anderen Anlass sehr freuen, ist in all den Jahren nicht kleiner geworden, wohl aber unser Besuchsteam, da wir leider einige durch Krankheit oder Tod verloren haben. Der Rest ist dem Alter nach im Grunde inzwischen selbst „Besuchskandidat“. Trotzdem machen wir diese Arbeit nach wie vor gerne. Noch lieber aber wären wir in einem größeren Kreis mit jüngeren Mitstreitern aktiv.

Wenn Sie Lust haben uns zu unterstützen, um Menschen in unserer Gemeinde eine Freude zu machen indem sie besucht werden, dann melden Sie sich bitte bei

Pfarrerin Gesa Francke, Tel. 02237 / 561 906





Wir treffen uns jeden 2. Dienstag im Monat im Gemeindehaus zur Weiterbildung und zum Erfahrungsaustausch. Wenn Sie interessiert sind, schauen Sie doch einfach einmal vorbei. Auch Männer sind herzlich willkommen.

Nähere Auskünfte:
Tel. 02237 / 561 906